Cube 199

Mehr Platz und Details

CUBE 199 ist großzügig, aber Bedürfnisse sind verschieden und ändern sich. Familienzuwachs und ein externer Arbeitsplatz zuhause benötigen mehr Platz. Das Schlafzimmer des Erdgeschosses kann vollständig als Home Office genutzt werden, dennoch bleibt ausreichend Platz für Gäste vorhanden. Im Obergeschoss gibt es drei große Schlafzimmer. Der Einsatz von Trenn- oder Schiebewänden in zwei Schlafzimmern ermöglicht individuelle Raumnutzungen, wie z.B. als Fitnessraum, als Spielzimmer für Kinder oder als Bibliothek. Das 80 cm hohe Fenster der Vorderseite kann bodentief vergrößert werden. Dies erzeugt ein großzügiges und luftiges Raumgefühl, welches sich durch die Glasfassade nach außen hin fortsetzt. Die Fenster der Glasfassade sind raumhoch und bodentief. Jalousien oder Vorhänge bieten Sichtschutz. Die Fenster der Vorderseite wurden etwas höher platziert, sodass der Bedarf an Sichtschutz verringert wird.

Der Saunabereich ist großzügiger gestaltet als im Modell CUBE 199 und der Großteil der Wandflächen ist aus Glas gefertigt. Die Dusche wurde an der hinteren Wand platziert. In der Nische des Eingangsbereichs befindet sich eine Bank mit Garderobe. Die Glas-Trennwand zwischen WC und Sauna schließt bündig mit der Unterkante des Fensterbretts ab, sodass eine symmetrische Fenster-Anordnung an der Vorderseite des Hauses entsteht. Für die Fenster sind Außen-Jalousien geplant, somit kann der Sichtschutz stufenlos reguliert werden. Um von der Sauna aus einen direkten Zugang nach draußen zu erhalten, kann eine Außentür an der Stelle der Dusche eingebaut werden. Die Dusche kann wiederum in die Nische des Eingangsbereichs versetzt werden.

Mit Cube ist alles möglich – Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! Die Raumaufteilungen wurden beibehalten, aber das Wohnzimmer und die Küche wurden in diesem Modell großzügiger gestaltet, sodass das Raumgefühl eindrucksvoll ist!

Cube ist aus unserer Sicht ein Haus, in welchem großartige Technik auf eine neue, effiziente Art mit Design-Aspekten verbunden wird, was sich auch in den Kosten widerspiegelt. Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung!

Polar Life Haus Design Team
Mikko Vainionpää, product development
Jyrki Ranta, product design

Wohnfläche:  199 m²