2004

Jouko Vainionpää überträgt die Firmenleitung des Familienunternehmens seinen beiden Söhnen Harri und Mikko. Harri Vainionpää übernimmt das Management und Mikko Vainionpää ist für den Vertrieb und die Produktentwicklung verantwortlich.